Warum werden die Preise Ohne Mehrwertsteuer angegeben?


Unterschied zwischen Brutto und Netto Preisen ein mal bildlich

Was bedeutet NETTO und BRUTTO? Was ist der Unterschied zwischen Netto und Brutto Preisen? Wie rechnet man Brutto aus?

Mit oder Ohne Mehrwertsteuer angeben?



Jeder Dienstleister hat seine eigene Vorstellung vom Stundensatz. Diese Stundensätze werden in der Regel ohne Mehrwertsteuer kalkuliert. Sollte sich der Mehrwertsteuersatz ändern, bedeutet dies, dass auf der gesamten Webseite alle Zahlen angepasst werden müssten. Weil meine Webseite nicht über eine automatische Anpassung der Zahlen verfügt, werden die Preise in Netto angegeben und nur im Footer (also in der Fußzeile der Webseite) als Querverweis berücksichtigt, dass alle Preise ohne Mehrwertsteuer sind.

Zum anderen fällt es mir leichter meinen Stundensatz mitzuteilen ohne dabei ständig rechnen zu müssen. 

Was bedeutet Netto und Brutto Betrag?



Netto bedeutet ein Betrag ohne Mehrwertsteuer.

Brutto bedeutet ein Betrag mit Mehrwertsteuer.

Warum berechnen manche Fotografen eigene Leistungen ohne Mehrwertsteuer?



Viele Dienstleister bieten eigene Leistungen nur innerhalb Deutschland an und arbeiten nach %19 UStG oder Kleinunternehmer-Regelung.  Das bedeutet, dass solche Dienstleister im Jahr nicht mehr als 17.500€ erwirtschaften und deswegen auch nicht verpflichtet sind die Mehrwertsteuer auszuweisen. Zugleich muss man beachten, dass diese Dienstleister keine Leistungen im Ausland anbieten oder beziehen.

Da BUYMYPICS im Onlineshop Dateien zum Verkauf anbietet, die auch außerhalb von Deutschland gekauft werden oder auch Leistungen dritter bezieht, die mit Mehrwertsteuer arbeiten, muss auch BUYMYPICS Mehrwertsteuer ausweisen.

Zur HAUPSEITE von BuyMyPics das Kameramann Team für Foto und Video
Zur HAUPTSEITE
Zum FOTO-PORTFOLIO
Zum FOTO-PORTFOLIO
Zum Video-PORTFOLIO
Zum VIDEO-PORTFOLIO
Zu den PREISEN für Fotografie und Videoaufnahmen
Zu den PREISEN